Gemeinsam Rückschau gehalten

Da Bruder Güther jahrelang die Chronik der Gemeinde Gera betreute, konnte er viele interessante Informationen teilen bei einer Foto-Rückschau am Sonntagnachmittag.

Am Sonntag, den 26.04.2015 fand um 15.30 Uhr in der Gemeinde Gera ein Rückblick der besonderen Art statt. Die Anwesenden konnten mittels einer Fotoschau und dem dazu passenden Vortrag vieler Informationen durch Bruder Güther einen interessanten Nachmittag erleben. Er betreut schon seit vielen Jahren die Chronik der Gemeinde. Daher verfügt er über viele Fakten aus den verschiedensten Zeitabschnitten. Jung und Alt erhielten einen Überblick verschiedener Stadien des Kirchengebäudes und vieles mehr.

Der Blick in die Vergangenheit und auf die Entwicklung des Gegenwärtigen eröffnet so ein Stück der Bereitschaft für das Zukünftige. Denn die Fotoschau brachte nicht nur einen nostalgischen Rückblick, sondern eine bewundernde Sicht auf das Vorhandene, das es zu bewahren gilt.

Auch als Christen leben wir nicht in der Vergangenheit, sondern für die Zukunft; und legen im Jetzt die Grundlagen dafür.

T.R.